SCHANZ

Lesung

Geboren, Aufgewachsen und Ermordet in Deutschland

Samstag, 08.06.2024 | Beginn: 19:00 Uhr | Einlass: 17:30 Uhr

Eine Lesung mit Çetin Gültekin und Mutlu Koçak im Biergarten

  • Wann: Samstag, 08.06.2024
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Einlass: 17:30 Uhr
  • Veranstaltung bestuhlt
  • Saal heute geschlossen

+++Reservierungen dringend erwünscht+++
+++Bei schlechtem Wetter im Saal+++

Rassismus tötet - eine bewegende Geschichte und ein aufrüttelnder Appell!

Am 19. Februar 2020 ermordete ein Attentäter in Hanau neun Menschen aus rassistischen Motiven. Gökhan Gültekin war einer von ihnen - einer von denjenigen, die der rassistische Täter nicht in "seinem" Land ertragen konnte. Çetin Gültekin erzählt die berührende Geschichte seines Bruders und zeigt: Wir sind nicht "die Anderen", wir sind ein Teil der deutschen Gesellschaft.

Das SCHANZ präsentiert in Kooperation mit dem Bündnis Bunt statt Braun Mühlheim und dem Mühlheimer Buchladen eine einzigartige Lesung im Biergarten. Die Veranstaltung ist gefördert von "Demokratie Leben". Durch diese Förderung ist es möglich, den Eintritt frei zu lassen. Lediglich eine Reservierung ist erforderlich, telefonisch oder per E-Mail unter ybill@schanz-online.de.